HTW - Hygieneakademie Augsburg 

Die HTW- Hygieneakademie Augsburg bildet für verschiedene Bildungsträger und Organisationen Fachpersonal im Bereich Hygiene und Arbeitsschutz  aus.  

Wie wird das Leitbild  der Hygieneakademie Augsburg  " … aus der praktischer Erfahrung lernen" in den Kursen umgesetzt?
Hier zählen für uns zwei wichtige Grundlagen - die praktische Erfahrung unserer Lehrkräfte und unser HTW-Lehr- und Lernkonzept.


Neben unseren Kursen in der Desinfektorenschule in Zusmarshausen bieten wir auch Inhouseschulungen im Fortbildungsbereich an. 
Im Rahmen einer langjährigen Zusammenarbeit sind wir die Ausbildungspartner der BRK Bildungsstätten in Hohenfels und Schwabmünchen. 
Als Bildungsstätte für Biolagen und Einsatzhygiene sind wir für das Medizinische Katastrophenhilfswerk Deutschland e.V. (MHW) tätig. 



Unsere Lehrkräfte können auf viele Jahre praktische Erfahrung im Bereich der Desinfektion, Hygienemanagement und des Arbeitsschutzes zurückgreifen, und verfügen über methodisch-didaktische Qualifikationen zur Erwachsenenbildung.  Neben der hygienischen und pädagogischen Qualifikation legt die HTW Hygieneakademie besonderen Wert auf die praktische Berufserfahrung im Sozial- und Gesundheitswesen.



HTW-Ausbildungskonzept  / Lern- u. Lehrkonzept
Die HTW-Hygieneakademie bietet die Aus- und Weiterbildung in Modulform an. Dies hat den Vorteil, dass die Lehrgangsteilnehmer je nach zeitlicher Möglichkeit und fachlichen Bedarf die Aus- und Weiterbildungsgänge planen können. Über unsere Anerkennungen der Lehrgänge und dem angepassten Lehrkonzept erhalten die Lehrgangsteilnehmer eine fachlich fundierte berufliche Zusatzqualifikation.



Sie möchten nebenberuflich in folgenden Bereichen bei der Firma HTW Hygieneakademie mitwirken? 
- Dozenten
- Verwaltung
- Kursservice
.... zu unseren Stellenangeboten.





 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos